meta name="description" content="Manga-Reviews für und von euch" /> Otaku-Welt.de - Manga-Reviews  
Heldenshop.de Anime Illustion Affiliate werden Affiliate werden
Affiliate werden Affiliate werden Affiliate werden Affiliate werden

Reviews – Manga

Anime-Reviews | Artbook-Reviews | Game-Reviews | Manga-Reviews


Fushigi Yuugi (andere Meinung?) von Ninzin

Inhalt:

Fushigi Yuugi

Fushigi Yuugi handelt von Miaka und ihrer besten Freundin Yui. Beide werden in ein Buch mit dem Namen "Das Reich der vier Götter" gezogen und dort zu Feindinnen erklärt, indem Miaka zur Hüterin des Suzaku und Yui zur Hüterin des Seiryuu.
Die Beiden werden aber nicht nur im Kampf, um die drei Wünsche, die diejenige erwarten, die ihre heilige Gottheit beschwört, zu Feindinnen. Bei ihnen geht es auch um den Jungen Tamahome, der ein Suzaku-Sternbild ist und Miaka beschützen soll und ihr seine Kraft leihen soll, um Suzaku zu beschwören. Damit beide Mädchen ihre Gottheit beschören können, brauchen sie die Kräfte ihrer 7 Sternbilder. Yuis Hass gegenüber Miaka wird von dem Seiryuu-Sternbild Nakago noch verstärkt. Er manipuliert die labile Yui, um sich seinen Wunsch zu erfüllen-Ein Himmelskaiser werden.

Ein Kampf zwischen Gut und Böse entfacht.
persönliche Meinung: Yuu Watase hat es geschafft mich in diesen Manga zu ziehen. Ich war so begeistert, dass ich innerhalb von 2 Monaten den ganzen Manga besaß, was zum Teil an Zeichnungen und Miakas Charakter lag.
Genre: Shoujo
Zeichner/in: Yuu Watase
Erscheinungsjahr: 2001
Verlag: EMA
Anzahl der Bände: 18


Deine Meinung dazu:

max. 250 zeichen
Der Kommentar wird erst nach einer Überprüfung freigeschaltet!


 
Noch keine Kommentare vorhanden.
 


nach oben

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
© 2002-2014 by Otaku-Welt.de