Heldenshop.de Anime Illustion Affiliate werden Affiliate werden
Affiliate werden Affiliate werden Affiliate werden Affiliate werden

Reviews – Games

Anime-Reviews | Artbook-Reviews | Game-Reviews | Manga-Reviews


The Legend of Zelda - The Adventure of Link (andere Meinung?) von Christian

Inhalt:

Auf dem recht großen Erfolg des ersten Teils versuchend aufzubauen, schickte Nintendo den zweiten Teil mit einer veränderten Spielmechanik ins Rennen.

Story: Zelda ist mit einem Bann behaftet worden, der sie in Tiefschlaf versetzt. Eure Aufgabe ist es nun, das Triforce zufinden und den Zauber zu lösen.

Zum Spiel: Der zweite Teil fällt bis heute noch aus der Serie, da in ihm Rollenspielelemente eingebaut wurden, die nicht wirklich zur Serie passen. Man bewegt sich wie bei Rollenspielen üblich über eine Landkarte und bei Feindkontakt wechselt das Spiel in die Kampfperspektive, wobei die Kämpfe in Echtzeit stattfinden. Außerdem bekommt Link Erfahrungspunkte für besiegte Gegner und kann somit seine Statuswerte verbessern. Kämpfe, das Erforschen von Dungeons und Dörfer finden in 2D statt, das Erforschen der Karte aus der Vogelperspektive. Neben den Gegenständen, die man finden kann gibt es auch Zaubersprüche, die eingesetzt werden können.
persönliche Meinung: Nicht überall wo Zelda draufsteht ist auch Zelda drin. Meiner Meinung nach ist dieses Spiel das Schwächste der gesamten bei Nintendo erschienen Serie. Selbst Rollenspielfans dürfte der Titel nicht mehr aus der Reserve locken können. Die Grafik ist zwar gut, aber die ständigen Zufallskämpfe nerven und die Spielmechanik ist Zelda-untypisch. Auch hier gilt - wer mit Link dieses Abenteuer wagen will, hat es schon längst getan - alle anderen sollten von diesem Spiel Abstand halten.
Erscheinungsjahr: 1987 NES
2003 The Legend of  Zelda Collector's Edition Game Cube
2005 erschienen im Rahmen der NES Classic Serie GBA(SP)
Hersteller: Nintendo


Deine Meinung dazu:

max. 250 zeichen
Der Kommentar wird erst nach einer Überprüfung freigeschaltet!


 
Noch keine Kommentare vorhanden.
 


nach oben

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
© 2002-2014 by Otaku-Welt.de